Mutter-Kind-Pass Lungenerkrankungen Heroheader

Lungenarzt für Kinder und Jugendliche
Jedes Kind soll Liebe erfahren und immer genügend Luft zum Atmen haben.

Wieder tief durch­atmen und Luft holen: Meine Leistungen bei Lungen­erkrankungen

Ihr Kind hustet? Schon länger – oder immer wieder? Dann vereinbaren Sie einen Termin: Denn hinter dem Symptom Husten kann eine Reihe verschiedener Erkrankungen stecken. Als Experte für Lungen­erkrankungen im Kinder- und Jugendalter führe ich die entsprechenden Unter­suchungen durch, die Aufschluss über die Ursache der Beschwerden Ihres Kindes geben.

Dr. Grässl Kinderarzt

Dem Husten was Husten.

Die Lungen­funktions­prüfung ist wichtig in jedem Kindesalter!

Durch eine Lungen­funktions­prüfung (Spiro­metrie) können wichtige Aussagen über den Funktions- und Entwicklungs­zustand von Lunge und Atem­wegen Ihres Kindes getroffen werden. Die absolut schmerz­freie Unter­suchung kann ab einem Alter von rund vier Jahren durch­geführt werden.

Wenn Ihr Kind in das Mess­gerät pustet, erhalten wir wertvolle Erkenntnisse; nur das Pusten braucht manchmal etwas Geduld und Übung. So haben wir auch das Lungen­wachstum jederzeit unter Kontrolle.

Lungenerkrankungen_Contentbild_oben_klein_NEU
Lungenerkrankungen_Contentbild_unten_klein 2_NEU
Lungenerkrankungen_Contentbild_oben_groß
Lungenerkrankungen_Contentbild_oben_klein 2_NEU
Lungenerkrankungen_Contentbild_unten_klein 2_NEU
Dr. Grässl Lungenarzt

Achtung, Asthma-Verdacht bei häufigem Husten!

Wenn Ihr Kind sehr häufig hustet – womöglich über einen längeren Zeitraum hinweg – kann sich dahinter auch ein Asthma bronchiale verbergen. Auch hier bringt eine Lungen­funktions­prüfung rasch Klarheit und macht eine punktgenaue, ziel­gerichtete Behand­lung mit möglichst wenig Medikamenten möglich.

Die regelmäßig durch­geführte Lungen­funktions­prüfung gibt uns ein Kontroll­instrument zur Hand, wie Ihr Kind auf eine Therapie anspricht, ob die aktuelle Medikamentendosis angepasst werden soll oder überhaupt ganz weggelassen werden soll. Ähnliches gilt auch für eine Reihe von weiteren Erkrankungen oder Allergien wie etwa Heuschnupfen.

Dr. Grässl Kinderarzt

Ständiger Husten nervt –
nicht nur die Kinder.